TeleBielingue GruppenFoto

Erleben Sie 20 Jahre TeleBielingue

TeleBielingue feiert diesen Sommer sein Jubiläum mit drei grossen Sendungen mitten aus dem Sendegebiet – Biel, Aarberg und Tramelan. Unser Moderationsteam blickt gemeinsam mit Persönlichkeiten aus der Region auf die wichtigsten Ereignisse der letzten beiden Jahrzehnte zurück: Wir durchforsten unsere Archive, diskutieren, was unsere Region bewegt hat und unterhalten mit musikalischen und sportlichen Darbietungen. Die Termine der Aussenauftritte sind:

Schwimmbad Tramelan, Französisch

8. Juni 2019

Zentralplatz Biel, Bilingue

31. August 2019

Stedtli Aarberg, Deutsch

21. September 2019

Jung und Alt sind herzlich eingeladen, mit unserem Team und den Ehrengästen vor Ort zu feiern. Die Aussenauftritte beginnen jeweils am späten Nachmittag (exakte Zeiten folgen) und werden unter Live-Bedingungen aufgezeichnet. Jeweils eine Woche später zeigen wir Ihnen das Programm in voller Länge, übersetzt und untertitelt auf TeleBielingue.



Zurück ins letzte Jahrhundert: Zu seinem 20. Geburtstag hat TeleBielingue tief in der Erinnerungskiste gewühlt und die wichtigsten, emotionalsten und lustigsten Sendungen von 1999 hervorgeholt. War früher wirklich alles besser?

Und was hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten für die Menschen aus der Region verändert? In unserer neuen Sendung VOR 20 JAHREN gehen wir ab dem 16. März mit Politikern, Sportlern und weiteren Persönlichkeiten diesen Fragen nach. Jede Woche zeigen wir Ausschnitte eines Beitrags aus dem ersten TeleBielingue-Jahr, integriert in einem aktuellen Bericht mit denselben ProtagonistInnen. In der ersten Ausgabe geben wir den Moderatoren der ersten Sendung vom 15. März 1999 das Wort: Joél Gilgen (Deutsch) und Claudia Nuara (Französisch).

VOR 20 JAHREN ersetzt somit den TOUR DHORIZON bis Ende des Jahres – sämtliche Nachrichten der Woche können jedoch weiterhin online nachgeschaut werden. Ab 2020 erwarten Sie dann einige überraschende Neuheiten in unserem Programm!

TeleBielingue GruppenFoto

Photo: Peter Samuel Jaggi

DIE NEUE SENDUNG
VOR 20 JAHREN

20 Jahre – das muss gefeiert werden! Am 15. März 2019 hat TeleBielingue sein Jubiläum gleich zweifach zelebriert.


«Guetä n’Abe liebi Zueschouerinne u Zueschouer», begrüsst Moderator Jöel Gilgen das Publikum zu den ersten Nachrichten von TeleBielingue. Über die Bildschirme der Bielerinnen und Bieler flimmert ein neuartiges Programm: aus dem Herzen der Uhrenstadt, tagesaktuell und zweisprachig. Mit dem Sendestart von TeleBielingue geht zugleich auch eine fast fünfjährige Planungsphase zu Ende, in der Videojournalisten ausgebildet und ModeratorInnen gecastet wurden, ein Logo entworfen und die nötige technische Ausrüstung aufgetrieben werden musste. TeleBärn und das Lysser «Loly TV» wehrten sich zuvor mit einer Konzessionsbeschwerde gegen den neuen Konkurrenten, die allerdings vom Bundesrat abgewiesen wurde. Die TeleBielingue AG, bestehend aus den drei Partnern W. Gassmann AG, Büro Cortesi & Co. und Fondation Canal 3, hat grünes Licht und ist «On Air».